Schlagwort: Zeit

Philipp Eschenhagen: „Recht darf nicht als politisches Blockademittel missbraucht werden“
Posted in WissenschaftAktuell

Philipp Eschenhagen: „Recht darf nicht als politisches Blockademittel missbraucht werden“

Ob in Lützerath oder bei Asylfragen: Oft rechtfertigen Politiker ihr Tun mit Gerichtsurteilen. Der Jurist Philipp Eschenhagen sieht darin ein Problem für die Demokratie. Quelle:…

Klimaaktivismus: Doppelmoralisch, dogmatisch, humorbefreit
Posted in WissenschaftAktuell

Klimaaktivismus: Doppelmoralisch, dogmatisch, humorbefreit

Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen der Menschheit. Dass Klimaaktivismus für manche zur Ersatzreligion wird, ist jedoch weder nötig noch hilfreich. Quelle: ZEIT Wissen

Maasai und der Serengeti Nationalpark: Sie wollen hier nicht weg
Posted in WissenschaftAktuell

Maasai und der Serengeti Nationalpark: Sie wollen hier nicht weg

Für ein Naturschutzgebiet sollen 80.000 Menschen aus dem Volk der Massai weichen. Bedeutet unberührte Wildnis eine Natur ohne die Menschen, die dort schon immer lebten?…

USA und TikTok: Sperren sie jetzt TikTok aus?
Posted in Technologie

USA und TikTok: Sperren sie jetzt TikTok aus?

In den USA wird die Social-Media-App zunehmend als chinesische Waffe gesehen. Ein US-Senator fordert Apple und Google auf, TikTok aus ihren App-Stores zu verbannen. Quelle:…

Corona-Pandemie: Patientenschützer bemängelt zunehmende Altersdiskriminierung
Posted in WissenschaftAktuell

Corona-Pandemie: Patientenschützer bemängelt zunehmende Altersdiskriminierung

Deutschland tue nicht genug, um Ältere vor Corona-Infektionen zu schützen, kritisiert die Deutsche Stiftung Patientenschutz. Viele Todessfälle seien vermeidbar. Quelle: ZEIT Wissen

Stalingrad: „Was ich dort sah, ist unbeschreiblich“
Posted in WissenschaftAktuell

Stalingrad: „Was ich dort sah, ist unbeschreiblich“

In Stalingrad kämpften auch Zehntausende österreichische Soldaten. Ganze Einheiten erfroren bei minus 40 Grad im Schützengraben. Bis heute prägt dies einen Opfermythos. Quelle: ZEIT Wissen

RKI-Metastudie: Offenbar mehr psychische Belastungen bei Kindern in der Pandemie
Posted in WissenschaftAktuell

RKI-Metastudie: Offenbar mehr psychische Belastungen bei Kindern in der Pandemie

Der Schutz älterer Menschen hatte in der Pandemie lange Vorrang. Doch Kinder haben unter den Veränderungen in ihrer Lebenswelt laut einer Metastudie besonders gelitten. Quelle:…

OpenAI: Ein Tool, das nichts repariert
Posted in Technologie

OpenAI: Ein Tool, das nichts repariert

War eine Maschine oder ein Mensch Autor eines Textes? Das will ein neues Werkzeug von OpenAI erkennen können. Doch es ist so unausgereift, dass viel…

Coronavirus: RKI stuft Risiko herab
Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus: RKI stuft Risiko herab

Übertragung, Krankheitsschwere, Ressourcenbelastung: Die intensivste Zeit des Coronavirus ist erst mal vorbei. Auch das Robert Koch-Institut reagiert nun mit einer Einschätzung darauf – endgültig ist…

Techbranche: Facebook-Konzern Meta macht erstmals seit Börsengang Verluste
Posted in Technologie

Techbranche: Facebook-Konzern Meta macht erstmals seit Börsengang Verluste

Der Umsatz des Social-Media-Konzerns Meta ist 2022 im Vergleich zum Vorjahr um ein Prozent zurückgegangen. Dennoch sprang die Aktie nach oben. Quelle: ZEIT ONLINE

Einheimische Kakaosorten mit besonders feinem Geschmack
Posted in WissenschaftAktuell

Einheimische Kakaosorten mit besonders feinem Geschmack

Im westlichen Amazonasgebiet wird seit prähistorischer Zeit Kakao angebaut, der für seine genetische Vielfalt bekannt ist. Hier wächst das Interesse, den Anbau von ertragreichem, aber…

Winterwetter: Zwei Tote und mehr als 1.700 abgesagte Flüge in den USA
Posted in WissenschaftAktuell

Winterwetter: Zwei Tote und mehr als 1.700 abgesagte Flüge in den USA

Mindestens zwei Menschen sind bei Unfällen auf vereisten Straßen in Texas ums Leben gekommen. Das Winterwetter führte auch zu vielen Flugausfällen in Teilen der USA….

Twitter: EU fordert Elon Musk zu Einhaltung von Digitalrichtlinie auf
Posted in Technologie

Twitter: EU fordert Elon Musk zu Einhaltung von Digitalrichtlinie auf

EU-Industriekommissar Thierry Breton hat Elon Musk zum Gespräch geladen. Es müsse erkennbar sein, dass Twitter die EU-Digitalrichtlinie DSA umsetzt, sagte er. Quelle: ZEIT ONLINE

ChatGPT an Hochschulen: „Mit einer Plagiatssoftware werden wir ChatGPT nicht erkennen können“
Posted in Technologie

ChatGPT an Hochschulen: „Mit einer Plagiatssoftware werden wir ChatGPT nicht erkennen können“

Texte zu formulieren, das wird von vielen Studierenden als Prüfungsleistung gefordert. Jetzt kann das ChatGPT. Die Sorge der Hochschulen vor Täuschung ist groß. Quelle: ZEIT…

Gesundheitssystem: Schluss mit der Regulierungswut
Posted in WissenschaftAktuell

Gesundheitssystem: Schluss mit der Regulierungswut

Forschung, Medizin und Wirtschaft in Deutschland müssen anders und enger zusammenarbeiten. Gedanken zur Reform des Gesundheitssystems Quelle: ZEIT Wissen

Zweiter Weltkrieg: Post aus Stalingrad
Posted in WissenschaftAktuell

Zweiter Weltkrieg: Post aus Stalingrad

In ihren Briefen aus Stalingrad erzählen deutsche Soldaten von ihrer Verzweiflung, vom Hunger und vom Hass auf den Feind. Was haben diese Briefe uns heute…

Nvidia: Was die künstliche Intelligenz zum Laufen bringt
Posted in Technologie

Nvidia: Was die künstliche Intelligenz zum Laufen bringt

Die Welt staunt über KI-Anwendungen wie ChatGPT, doch maschinelles Lernen benötigt die richtige Hardware. NVIDIA stellt sie her – und könnte ein Gewinner des Booms…

Aktivierungssperre bei Apple: Super sicher, manchmal Schrott
Posted in Technologie

Aktivierungssperre bei Apple: Super sicher, manchmal Schrott

Die Aktivierungssperre in neueren Macs macht nicht nur Dieben das Leben schwer. Auch Secondhand-Händler klagen, dass voll funktionstüchtige Geräte in der Tonne landen. Quelle: ZEIT…