Schlagwort: IDW

Realistischere Klimasimulation dank Künstlicher Intelligenz
Posted in WissenschaftAktuell

Realistischere Klimasimulation dank Künstlicher Intelligenz

Klimamodelle sagen vorher, wie sich das Erdklima über Jahrzehnte bis Jahrhunderte hinweg verändern könnte. Doch die akkurate Modellierung extremer Niederschlagsereignisse bleibt für Klimamodelle eine große…

Neue genetische Variation aus alten und exotischen Sorten für den umweltfreundlichen Weizenanbau
Posted in WissenschaftAktuell

Neue genetische Variation aus alten und exotischen Sorten für den umweltfreundlichen Weizenanbau

Genbanken weltweit leisten einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der biologischen Vielfalt. Allein in der Bundeszentralen Ex-situ-Genbank am IPK Leibniz-Institut werden mehr als 150.000 Sorten bewahrt….

Klimageschichte der vergangenen 12.000 Jahre komplexer als bislang angenommen
Posted in WissenschaftAktuell

Klimageschichte der vergangenen 12.000 Jahre komplexer als bislang angenommen

Das „Holozän-Temperaturrätsel“ steht im Fokus einer neuen Studie von Forschenden aus Deutschland, dem Vereinigten Königreich, der Schweiz, Kanada und Frankreich. Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Neuer Algorithmus identifiziert Komplikationsrisiko für PatientInnen mit Leberzirrhose
Posted in WissenschaftAktuell

Neuer Algorithmus identifiziert Komplikationsrisiko für PatientInnen mit Leberzirrhose

Eine Leberzirrhose ist eine häufige Folge langanhaltender Belastungen der Leber, beispielsweise durch Alkoholmissbrauch oder aufgrund einer Hepatitis. In enger Zusammenarbeit haben nun WissenschafterInnen der Forschungsgruppe…

Immunologischer Teufelskreis bei COVID-19 beschrieben
Posted in WissenschaftAktuell

Immunologischer Teufelskreis bei COVID-19 beschrieben

Freiburger Wissenschaftler*innen erklären, wie Antikörper und Immunkomplexe gegen COVID-19 das Immunsystem überstimulieren und damit schwere COVID-19 Erkrankungen hervorrufen / Veröffentlichung in Nature Communications Quelle: IDW…

Maus-Mensch-Vergleich zeigt ungeahnte Funktionen des Thalamus
Posted in WissenschaftAktuell

Maus-Mensch-Vergleich zeigt ungeahnte Funktionen des Thalamus

Der Thalamus galt lange als eine Hirnregion, die vor allem für die Verarbeitung von Sinnesreizen verantwortlich ist. Durch aktuelle Studien mehren sich die Belege, dass…

«Die Herbstwelle hat bereits begonnen»
Posted in WissenschaftAktuell

«Die Herbstwelle hat bereits begonnen»

Wie sieht die Corona-Prognose für die kommenden Wochen aus? Prof. Dr. Richard Neher vom Biozentrum der Universität Basel forscht seit Beginn der Pandemie am Coronavirus…

Synthetische Biosensoren re-programmieren Treg-Zellen um Autoimmunität und chronische Entzündungen zu bekämpfen
Posted in WissenschaftAktuell

Synthetische Biosensoren re-programmieren Treg-Zellen um Autoimmunität und chronische Entzündungen zu bekämpfen

Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Immuntherapie (LIT) haben eine neue Art synthetischer Biosensoren entwickelt, mit deren Hilfe Treg-Zellen zu intelligenten „smart“ Tregs umprogrammiert werden können. Die…

Soldaten mit vielfältiger Herkunft in einer Armee der griechischen Antike
Posted in WissenschaftAktuell

Soldaten mit vielfältiger Herkunft in einer Armee der griechischen Antike

Genome aus einer Schlacht zwischen Griechen und Karthagern im 5. Jahrhundert v. u. Z. enthüllen die fernen Ursprünge einiger der Kämpfer Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Künstliches Enzym spaltet Wasser
Posted in WissenschaftAktuell

Künstliches Enzym spaltet Wasser

Auf dem Weg zur sonnenlichtgetriebenen Produktion von Wasserstoff ist ein Fortschritt gelungen. Ein Team aus der Chemie präsentiert einen enzymähnlichen molekularen Katalysator für die Wasseroxidation….

Tumore nierenschonend diagnostizieren
Posted in WissenschaftAktuell

Tumore nierenschonend diagnostizieren

Forschende am Paul Scherrer Institut PSI haben in Zusammenarbeit mit der ETH Zürich eine Diagnosemethode für Tumore mithilfe von Radionukliden optimiert. Durch einen molekularen Kniff…

Landrechte und Entwaldung sind eng verknüpft
Posted in WissenschaftAktuell

Landrechte und Entwaldung sind eng verknüpft

Die Abholzung tropischer Wälder führt zu einem starken Rückgang der Biodiversität und der hiesigen Kohlenstoffspeicher. Forschende vom Deutschen Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv) und der…

Studie zeigt signifikante antivirale Aktivität des Wirkstoffs Bulevirtide zur Therapie chronischer Hepatitis-D-Virusin
Posted in WissenschaftAktuell

Studie zeigt signifikante antivirale Aktivität des Wirkstoffs Bulevirtide zur Therapie chronischer Hepatitis-D-Virusin

Weltweit sind 10 bis 20 Millionen Menschen mit dem Hepatitis-D-Virus (HDV) infiziert. Eine HDV-Infektion ist immer mit einer Hepatitis-B-Virus Infektion assoziiert. Für diese schwerste Form…

Die Besonderheit der Farbe Rot
Posted in WissenschaftAktuell

Die Besonderheit der Farbe Rot

Rot hat eine Signal- und Warnwirkung. Spiegelt sich diese farbliche Besonderheit auch im Gehirn wieder? Forschende des Ernst Strüngmann Institute (ESI) for Neuroscience sind dieser…

UV-C-Strahlung zur Inaktivierung des Covid-19-Erregers in Aerosolen
Posted in WissenschaftAktuell

UV-C-Strahlung zur Inaktivierung des Covid-19-Erregers in Aerosolen

GEMEINSAME MEDIENINFORMATION • Neue Studie liefert klare Ergebnisse: UV-C-Strahlung vernichtet Corona-Partikel in der Luft. • Resultat zeigt Lösung für den Aufenthalt in Innenräumen. • Herausgefunden…

Spurensuche: BfG wirkte an der Aufklärung des Fischsterbens an der Oder mit
Posted in WissenschaftAktuell

Spurensuche: BfG wirkte an der Aufklärung des Fischsterbens an der Oder mit

Heute veröffentlichten das BMUV und das UBA den Statusbericht einer vom BMUV eingerichteten nationalen Expert/-innengruppe zum Fischsterben in der Oder. In die Arbeitsgruppe brachten Fachleute…

Die digitale Ökonomie befindet sich nicht auf dem Pariser 1,5-Grad-Pfad
Posted in WissenschaftAktuell

Die digitale Ökonomie befindet sich nicht auf dem Pariser 1,5-Grad-Pfad

Neuer Report skizziert die Chancen einer nachhaltigen Digitalisierung und fordert eine grundlegende Neuausrichtung digitaler Technologien Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Magdeburger und Berliner Wissenschaftler:innen entwickeln neue Methode zur Früherkennung von Glaukom
Posted in WissenschaftAktuell

Magdeburger und Berliner Wissenschaftler:innen entwickeln neue Methode zur Früherkennung von Glaukom

Mit einem neuen Ansatz, in dem Gesichtsfelddefekte innerhalb einer Minute präzise erkannt werden können, wollen Wissenschaftler:innen der Universitätsmedizin Magdeburg Diagnostik und Behandlung von Glaukom-Patient:innen deutlich…