Die Zukunft mitgestalten – Innovative Materialien und die Generation Z

Prnews24.com

Die Kunststoff Initiative Bonn / Rhein-Sieg lädt ein: In der Region sind zahlreiche innovative Industrien zu finden. Zwei – Kunststoff und Wasserstoff – zeigen, was sie für unsere Zukunft zu bieten haben. Doch reicht das, um z. B. die Generation Z zu überzeugen? Das wird eine der zu diskutierenden Fragen sein.

Bonn, den 16.05.2023 „Wir wollen ins Gespräch kommen und junge Menschen mit spannenden Industrieunternehmen zusammenbringen“, beginnt Peter Kuhne. Bereits zum fünften Mal lädt die Kunststoff-Initiative Bonn/Rhein-Sieg daher zu einer Veranstaltung der Reihe „Kunststoff meets Nachhaltigkeit“ ein:

Am 25.5.2023 ab 14.00 Uhr an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg im Hörsaal B120, im ersten OG, im Fachbereich EMT.

Viel vorgenommen haben sich die Veranstalter, so wird u.a. die Dipl.-Psych. Maria-Christina Nimmerfroh, Lehrkraft an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg mit dabei sein und über die Generation Z berichten. Dabei wird es auch um die Frage gehen, ob aus „Klimaklebern“ Mitarbeitende in Unternehmen der Kunststoffindustrie werden können und wenn ja, wie. Nimmerfroh wird Einblicke in die Motivation der Generation Z geben.
Auch in fachlicher Hinsicht sind interessante Gäste mit auf der Bühne. Zum Thema Kunststoff werden Frau Prof. Margit Schulze von der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg sowie ein Vertreter der Hennecke GmbH mit dabei sein. Digital zugeschaltet ist Jan Kuckuck vom Institut für Biokunststoffe und Bioverbundstoffe der Hochschule Hannover.
Um einen Einblick in die Industrielandschaft der Region zu gewähren, wird es im Anschluss um das Thema Wasserstoff gehen. Neben Guido Degen von GKN Hydro Power und Dr. Ralf Spitzl von der iplas Innovative Plasma Systems GmbH wird seitens der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg Prof. Dr. Tanja Clees auf dem Podium dabei sein. Wie kann grüner Wasserstoff hergestellt und auch gelagert werden, sind nur zwei Fragen, die diskutiert werden.

Im Anschluss geht es um die Zukunft der Industrien und den Nachwuchs, der dafür gebraucht wird. Welche Kompetenzen sind gefragt und wie kann man diese im Zusammenspiel zwischen den unterschiedlichen Protagonisten fördern? Darauf sollte es im Format Antworten geben.

„Unsere Veranstaltungen sollen aufklären, mit Vorurteilen gegenüber dem Material Kunststoff und in diesem Fall auch Wasserstoff aufräumen und innovative, technisch interessierte junge Menschen erreichen“, betont Peter Kuhne für die Kunststoff-Initiative Bonn / Rhein-Sieg.

Die Veranstaltung „Kunststoff meets Nachhaltigkeit“ findet am 25.5.2023, um 14.00 Uhr im Hörsaal B120, im ersten OG, im Fachbereich EMT an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg statt.

Anmeldungen über diesen Link (https://kunststoff-initiative.com/events/innovative-industrien-stehen-fuer-eine-nachhaltige-zukunft-25-5-2023/).

Zur Kunststoff-Initiative gehören aktuell: Dr. Reinold Hagen Stiftung, Hennecke GmbH, Kuhne Group, LEMO Maschinenbau GmbH, Siegfried Pohl Verpackungen GmbH und Röchling Industrial.

„Kunststoff – das Material mit Perspektiven“ – mit dieser Aussage ist die Kunststoff-Initiative in der Region angetreten. Gemeinsam will man aufklären, die Verbraucher der Region mit korrekten Daten und Fakten versorgen und zur sachgerechten Diskussion zum Material Kunststoff beitragen. Anhand von verschiedenen Einsatzfeldern soll gezeigt werden, wie wichtig gerade in Zeiten von hohen Hygieneanforderungen und CO2 Reduzierung Kunststoffe sind.
Zu den Initiatoren der Kunststoff-Initiative gehören: Dr. Reinold Hagen Stiftung, Hennecke GmbH, Kuhne Group, LEMO Maschinenbau GmbH, Siegfried Pohl Verpackungen GmbH, Reifenhäuser Gruppe und Röchling Industrial.

Firmenkontakt
Kunststoff-Initiative Bonn/Rhein-Sieg
Christine Lötters
Zur Marterkapelle 30
53127 Bonn
022820947823
+49 228 209478-23

Home

Pressekontakt
SCL – Strategy Communication Lötters
Christine Lötters
Zur Marterkapelle 30
53127 Bonn
0171 48 11 803
www.sc-loetters.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Der Beitrag Die Zukunft mitgestalten – Innovative Materialien und die Generation Z erschien zuerst auf Prnews24.com.

Zur Quelle wechseln